19 Lean Coffee “Verrückte” beim 90. Kölner Event

Die wohl bekannteste Bruecke KoelnsWow, heute, zum 90. Lean Coffee Cologne, haben sich 19 (!) Lean Coffee “Verrückte” in sommerlich morgenlicher Frische um 0800 Uhr zu einem mal wieder sehr spannenden Austausch mit tollen Ergebnissen zusammengefunden …

Der freundlicherweise von Rewe Digital am Standort Carlswerk Köln-Mülheim zu Verfügung gestellte Raum füllte sich sehr schnell. Es mussten weitere Stühle organisiert werden, die teils in zweiter Reihe ihren Platz fanden. 19 Teilnehmer – unser Rekord.

Erneut gab es einen bunten Themen-Strauß – auch mit neuen Themen.

Wir haben zum Beispiel intensiv über “Agile Praktiken – braucht es eine Art ‘Controlling’, damit diese eingehalten werden…?” diskutiert. Das Thema ging in die Verlängerung.

Dann wurde ausgiebig über “Velocity” als oft falsch verstandene oder falsch gelebte Metrik gesprochen. Oder “Projekt-Marketing”, d.h., wie wichtig es ist die Ergebnisse meines Teams zu “verkaufen”: an den Kunden oder intern an’s Management und andere Stakeholder – und darüber dann z.B. das Thema ‘Team-Motivation” ableiten zu können.

Die eine Stunde war – mal wieder – viel zu schnell vorbei. Es gab noch so viel zu erzählen…

So faszinierend darf es weiter gehen … herzlichen Dank !

Schon » nächsten Freitag treffen wir uns bei unserem Gastgeber Capgemini, direkt am Kölner Dom.

Ich bin gespannt /1/

CU
» Boeffi

/1/
weitere Beiträge zum Lean Coffee Cologne:
» http://boeffi.net/rubrik/leancoffee/

Bild © Sven L. / pixelio.de

One thought on “19 Lean Coffee “Verrückte” beim 90. Kölner Event

  1. Hey, hier tut sich ja noch was. Diese Seite ist ja nicht ganz so belebt wie die Veranstaltung zu der sie gehört. 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *